dorothy

## Richtig, Falsch?
... in jedem Falle Ich!

 

Das Leben ist eine Gradwanderung. Auch wenn es so klare Begrifflichkeiten wie "richtig" und "falsch" gibt, so ist die Wahrheit davon doch ziemlich weit entfernt. Denn für jeden Menschen bedeuten richtig und falsch unterschiedliche Dinge. Und wenn wir uns die Zeit nehmen mal von unserem hohen Ross herunter zu steigen, dann können wir oft auch verstehen, warum der augenscheinliche Bösewicht für sich persönlich genau das Richtige tat.

Leider gibt es keine Gebrauchsanleitung für das Leben. Und das ist manchmal ziemlich kacke. Wir sind überfordert, wissen nicht was zu tun ist. Vergessen irgendwann vielleicht sogar wo geradeaus ist und verlieren die Kontrolle. Natürlich ist es schwer, dabei das Richtige zu tun und sich selbst treu zu bleiben.

Aber ist es nicht genau das, was das Leben ausmacht? Die Kontrolle zu verlieren? Unterschiedliche Situationen prägen uns, der Umgang mit diesen Situationen machen unseren Charakter aus. Ich will Entscheidungen treffen, auch falsche Entscheidungen treffen und Fehler machen. Und ich will auch nicht immer auf die klugen Tipps anderer hören.

Denn ich bin ich. 

 

27.5.13 19:17
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Dein Donnerbuddy (31.5.13 11:40)
Recht hast du !!!
Stehe immer hinter dir, hörst du?? <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de